X

accadis Studienangebot

International Business

International Business

Ihr Weg zur Führungsposition in der Weltwirtschaft: branchen­übergreifende Theorie aller Kernelemente des Manage­ments – stets angewendet auf die Praxis.

Sports Management

Sports Management

Ihr Studium für den Einstieg in das vielschichtige Geschäft der Sportindustrie. Das Ziel: Spitzenpositionen in einer zukunftsträchtigen Branche.

Marketing Media Communication

Marketing, Media and Communication

Studiengänge für kreative Köpfe mit vielfältigen beruflichen Perspektiven auf Management­ebene – strategisch, branchen- oder produktbezogen.

Health Care Management

International Health Care Management

Mit detaillierten Einblicken in die Gesundheitsbranche die eigenen Kompetenzen im Management weiterentwickeln – praxisbezogen und auf internationalem Niveau.

Qualitätsmanagement – Ziele und Aufgaben

Das oberste Ziel der accadis Hochschule ist es, Studierende zu verantwortungsvollen (Nachwuchs-)Führungskräften auszubilden und so in den Arbeitsmarkt zu entlassen.

Hierin verkörpert sich der überzeugende Qualitätsanspruch, der sich in den einzelnen Elementen und Prozessen unserer Leistung niederschlägt, vor allem aber in einem ganzheitlichen Qualitätsmanagement-System. Dieses QM-System wird im vorliegenden Handbuch beschrieben. Seine Idee und einzelne Elemente speisen sich aus unterschiedlichen Ansätzen und Paradigmen wie TQM und EFQM, ISO 9001 bzw. ISO 29990 und PAS 1037 sowie aus den Anforderungen des Akkreditierungsrates, den Leitlinien zur Qualitätssicherung im europäischen Hochschulraum wie auch der Umsetzung der Lissabon-Konvention. Nach unserem Verständnis muss – insbesondere bei Hochschulen – ein QM-System auf die entsprechende Institution individuell zugeschnitten sein. Gerade bei einer Institution unserer Größe von derzeit etwa 550 Studierenden und ausschließlich betriebswirtschaftlichem Studienangebot darf ein QM-System nicht zum (bürokratischen) Selbstzweck werden, sondern muss sich daran messen lassen, dass es dazu beiträgt, die angestrebte Qualität des Outputs zu gewährleisten. Es muss zum einen effektive und effiziente Rahmenbedingungen für insbesondere die Leistungserbringung „Lehre und Studium“ sicherstellen, zum anderen aber muss es auch der grundgesetzlich verankerten Freiheit von Forschung und Lehre gerecht werden.

Somit sieht sich das Qualitätsmanagement der accadis Hochschule im Wesentlichen folgendem Aufgabenportfolio gegenüber: 

  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung der hochschulspezifischen Qualitätspolitik und Qualitätsziele
  • Gewährleistung der jederzeitigen Compliance hinsichtlich aller für die Hochschule relevanten externen Vorgaben
  • Regelmäßige Überprüfung und Bewertung der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Erstellung des trimesterbezogenen Regelreportings (Quality Minutes beziehungsweise jährlicher Qualitätsbericht)
  • Projektspezifisches Aufsetzen mit sich anschließender Überwachung von verabschiedeten Qualitätsoptimierungsinitiativen
  • Sicherstellung der regelmäßigen Evaluationen (Lehr- sowie Betreuungs- und Verwaltungsevaluation, Absolventenbefragung, Trimester abroad)
  • Sicherstellung von Akkreditierungen bei neu zu implementierenden Studiengängen sowie regelmäßigen Re-Akkreditierungen bei laufenden Studiengängen 
  • Zentrale und neutrale Kontaktstelle für erkannte Qualitätsverbesserungsthemen für alle Stakeholder
  • Pflege und Weiterentwicklung des accadis Prozessmangements sowie des Qualitätshandbuchs

#weareaccadis

Studienstandort Bad Homburg

ffm_bhg_aside

Studieren und Leben mit Flair: Der Kurort Bad Homburg und die Metropolregion Frankfurt am Main

Wer an der accadis Hochschule Betriebswirtschaft (BWL) oder Management studiert, profitiert nicht nur von praxisnahen Studiengängen und erstklassiger Betreuung, sondern auch von der gleichermaßen idyllischen und zentralen Lage der Hochschule.

Der Kurort Bad Homburg liegt nahe der Finanzmetropole Frankfurt am Main, in der zahlreiche global agierende Banken und Konzerne ihren Sitz haben. Auch die Landeshauptstadt Wiesbaden oder der Medienstandort Mainz sind schnell erreicht.

Der Studienort selbst blickt auf eine lange Tradition als Kur- und Kulturstadt zurück und verbindet seine reiche Geschichte ideal mit einer modernen Wirtschaftsstruktur. Mit seinem Kurpark, der Spielbank, Museen sowie zahlreichen Kulturveranstaltungen und Festivals bietet Bad Homburg das ganze Jahr über einen hohen Freizeitwert. Hinzu kommt durch die unmittelbare Nähe zum Taunus Natur pur direkt vor der Haustür. Auch sportlich ist die Hochschulstadt gut aufgestellt, mit Vereinen, Schwimmbädern und Wettkampfstätten. Und wem all das nicht reicht, der findet nur 20 Minuten entfernt in der Metropole Frankfurt noch viel mehr Unterhaltung, Kultur und Sport.

Auch Offenbach, Darmstadt, Hanau, Rüsselsheim und die Landeshauptstädte Wiesbaden (Hessen) und Mainz (Rheinland-Pfalz) sind nicht weit entfernt.

Bad Homburg liegt im Hochtaunuskreis mit den Städten Oberursel, Friedrichsdorf, Kronberg, Steinbach Usingen und Königstein. Angrenzend der Wetteraukreis mit Friedberg, Bad Nauheim, Bad Vilbel, Butzbach und Karben, der Main-Taunus-Kreis mit Bad Soden, Eschborn, Hofheim, Kelkheim und Hattersheim sowie der Lahn-Dill-Kreis mit Wetzlar.