X

accadis Studienangebot

International Business

International Business

Ihr Weg zur Führungsposition in der Weltwirtschaft: branchen­übergreifende Theorie aller Kernelemente des Manage­ments – stets angewendet auf die Praxis.

Sports Management

Sports Management

Ihr Studium für den Einstieg in das vielschichtige Geschäft der Sportindustrie. Das Ziel: Spitzenpositionen in einer zukunftsträchtigen Branche.

Marketing Media Communication

Marketing, Media and Communication

Studiengänge für kreative Köpfe mit vielfältigen beruflichen Perspektiven auf Management­ebene – strategisch, branchen- oder produktbezogen.

Health Care Management

International Health Care Management

Mit detaillierten Einblicken in die Gesundheitsbranche die eigenen Kompetenzen im Management weiterentwickeln – praxisbezogen und auf internationalem Niveau.

Grußwort unseres Präsidenten

doz pfeffel

Neugierig sein, international Erfahrungen sammeln und den Dingen auf den Grund gehen: Wer so studieren möchte, findet all das und mehr an der privaten und staatlich anerkannten accadis Hochschule Bad Homburg. accadis ist seit über 30 Jahren traditionell und wertebewusst in Familienhand, ohne Investor oder Kette. Hier stehen Qualität und Wissenschaftlichkeit im Mittelpunkt – ohne elitären Touch.

„Wir bieten den Studierenden eine individuelle Atmosphäre, mit persönlicher Betreuung in kleinen Gruppen“, verspricht Prof. Dr. Florian Pfeffel, Präsident der accadis Hochschule. „Unsere Absolventen starten mit einem soliden Rüstzeug und geschultem Denken in die Arbeitswelt.“ Dazu gehören viele fachübergreifende Fähigkeiten, zum Beispiel Methoden- und soziale Kompetenz. Diese Skills werden an der accadis Hochschule in extra Vorlesungen trainiert, damit die Studierenden später überzeugend präsentieren, gerne und gut im Team arbeiten und Mitarbeiter führen können. Internationalität wird ebenfalls groß geschrieben, ausländische Dozenten und Kooperationen mit Partneruniversitäten sind selbstverständlich. Den Praxisbezug gewährleisten unter anderem Gastdozenten aus der Wirtschaft sowie Praktika mit akademischer Betreuung.

Die accadis Hochschule bietet mehrere, teils deutschlandweit einzigartige Bachelor-Studiengänge an. So können neben General Management, International Marketing ManagementMarketing and Event Management, Tourism Marketing Management und International Sports Management studiert werden. Hierzulande außergewöhnliche Curricula beinhalten Business Communication Management sowie Media and Creative Industries Management. Alle Studiengänge vermitteln das Kompetenz-Doppel Betriebswirtschaft und Spezialisierung, die ideale Basis für spätere Führungspositionen.

Berufsbegleitendes Studieren ist ebenfalls möglich, und wer nach dem Bachelor auch noch den Master machen will, findet bei accadis fast alle Programme sowohl als Vollzeit-Studium, Duales Studium sowie Studium neben dem Beruf. Neben den generalistischen International Management (Master of Arts M. A.) und Management and Leadership (Master of Business Administration MBA) werden auch Master-Studiengänge mit einem branchen- oder funktionsbezogenen Fokus wie Global Sports Management, International Health Care Management sowie auch Brand and Luxury Goods Management und Global Marketing Management angeboten.

Voraussetzung für die Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat und die staatliche Anerkennung einer privaten Hochschule ist eine ausreichende Forschungstätigkeit. Die accadis Hochschule beschäftigt Dozenten, die entweder eigenständige Forschung betreiben oder Forschungsprojekte mit Unternehmen und Verbänden durchführen. Prof. Dr. Yvonne Thorhauer, Head of Research: „Besonders für die Ausbildung im Master-Bereich – aber nicht nur dort – ist eine forschungsbasierte Lehre unverzichtbar.“

Ihr Florian Pfeffel
Präsident der accadis Hochschule Bad Homburg 

Studienstandort Bad Homburg

ffm_bhg_aside

Studieren und Leben mit Flair: Der Kurort Bad Homburg und die Metropolregion Frankfurt am Main

Wer an der accadis Hochschule Betriebswirtschaft (BWL) oder Management studiert, profitiert nicht nur von praxisnahen Studiengängen und erstklassiger Betreuung, sondern auch von der gleichermaßen idyllischen und zentralen Lage der Hochschule.

Der Kurort Bad Homburg liegt nahe der Finanzmetropole Frankfurt am Main, in der zahlreiche global agierende Banken und Konzerne ihren Sitz haben. Auch die Landeshauptstadt Wiesbaden oder der Medienstandort Mainz sind schnell erreicht.

Der Studienort selbst blickt auf eine lange Tradition als Kur- und Kulturstadt zurück und verbindet seine reiche Geschichte ideal mit einer modernen Wirtschaftsstruktur. Mit seinem Kurpark, der Spielbank, Museen sowie zahlreichen Kulturveranstaltungen und Festivals bietet Bad Homburg das ganze Jahr über einen hohen Freizeitwert. Hinzu kommt durch die unmittelbare Nähe zum Taunus Natur pur direkt vor der Haustür. Auch sportlich ist die Hochschulstadt gut aufgestellt, mit Vereinen, Schwimmbädern und Wettkampfstätten. Und wem all das nicht reicht, der findet nur 20 Minuten entfernt in der Metropole Frankfurt noch viel mehr Unterhaltung, Kultur und Sport.

Auch Offenbach, Darmstadt, Hanau, Rüsselsheim und die Landeshauptstädte Wiesbaden (Hessen) und Mainz (Rheinland-Pfalz) sind nicht weit entfernt.

Bad Homburg liegt im Hochtaunuskreis mit den Städten Oberursel, Friedrichsdorf, Kronberg, Steinbach Usingen und Königstein. Angrenzend der Wetteraukreis mit Friedberg, Bad Nauheim, Bad Vilbel, Butzbach und Karben, der Main-Taunus-Kreis mit Bad Soden, Eschborn, Hofheim, Kelkheim und Hattersheim sowie der Lahn-Dill-Kreis mit Wetzlar.