X

accadis Studienangebot

International Business

International Business

Ihr Weg zur Führungsposition in der Weltwirtschaft: branchen­übergreifende Theorie aller Kernelemente des Manage­ments – stets angewendet auf die Praxis.

Sports Management

Sports Management

Ihr Studium für den Einstieg in das vielschichtige Geschäft der Sportindustrie. Das Ziel: Spitzenpositionen in einer zukunftsträchtigen Branche.

Marketing Media Communication

Marketing, Media and Communication

Studiengänge für kreative Köpfe mit vielfältigen beruflichen Perspektiven auf Management­ebene – strategisch, branchen- oder produktbezogen.

Health Care Management

International Health Care Management

Mit detaillierten Einblicken in die Gesundheitsbranche die eigenen Kompetenzen im Management weiterentwickeln – praxisbezogen und auf internationalem Niveau.

Dozenten der accadis Hochschule

Eine Hochschule besitzt eine "ganze Menge", beispielsweise Gebäude, gutes Image, eine lange Tradition, Akkreditierungen und vieles mehr. Das entscheidende "Asset" einer Hochschule aber sind die Menschen: Und neben den Studierenden und Verwaltungsmitarbeitern sind das vor allem die Dozenten.

Deren Kompetenz und Expertise sowie deren Motivation als auch deren Fähigkeit zum Motivieren bestimmt die Qualitat der Lehre.

An der accadis Hochschule treffen Sie auf ein starkes Team, genau die passende Mischung aus jungen, innovativen Professoren und Mitarbeitern der accadis Hochschule, renommierten Professoren von nationalen und internationalen Partnern sowie Experten aus der Praxis - aus Industrie, Verbänden und weiteren Organisationen. Auch diese Mischung ist es, die die gelungene Verbindung von Theorie und Praxis sicher stellt.

Dozenten Fachbereich 1 - Management and Strategy

Fachbereichsleitung

  • Prof. Dr. Florian Pfeffel

Fachbereichsteam

  • Jörg Fischer, Performance Manager BearingPoint Consulting (Leadership Skills / Methodenkompetenz, Projektmanagement, Prozessmanagement)
  • Robert Hattemer (International Management I + II, Global Strategy, Leadership)
  • Prof. Dr. Franz-Josef Kemper (Internationale Sportentwicklung, Sport, Gesellschaft und Gesundheit)
  • Peter Kexel (Sportmarketing)
  • Prof. Dr. Gerhard Trosien (Sportvereins- und Personalmanagement)
  • Prof. Dr. Yvonne Thorhauer (Studium Generale, Ethics and Behavioral Economics)
Gastdozenten

  • Prof. Dr. Dr. Winfried Banzer, Institut für Sportmedizin der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt (Sport, Gesellschaft und Gesundheit)
  • Kilian Breuer, Nike (Sporthandel)
  • Anika Kennaugh, adidas (Sporthandel)
  • Prof. Dr. Ingo Fross (Sport und Finanzen)
  • Dr. Kyung-Yiub Lee, DFB (Sportmarketing/Eventorganisation)
  • Peter von Löbbecke, DOG (Sport und Finanzen)
  • Werner Möglich, Direktor Lizenzierung DFL (Sport und Finanzen)
  • Jürgen Muthig, Fresenius (International Management I)
  • Dr. Teresa Roca, Newcastle Business School UK (HR-Management)
  • Prof. Dr. Holger Preuß, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Sportökonomie)
  • Dr. Tony Purdie, Newcastle Business School UK (Strategic Challenges)
  • Sylvia Schenk, RAin, Leichtathletin und Olympiateilnehmerin, Vorsitzende von Transparency International Deutschland (Sport, Gesellschaft und Gesundheit, Sportrecht)

Dozenten Fachbereich 2 - Finance and Accounting

Fachbereichsleitung

  •  Prof. Dr. Marcus Oehlrich

Fachbereichsteam

  • Prof. Dr. Alexander Burger (Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, Applied Global Finance)
  • Dr. Andreas Dahmen, Unternehmensberater (Internationales Rechnungswesen, Kapitalmarktorientierte Unternehmensführung, Management of Risk and Opportunities)
  • Frank Müller (Statistik und Marktforschung)
  • Prof. Dr. Michael Niechzial (Health Care Management)
  • Norbert Preussner (Quantitative Methoden, Finanzbuchführung, Steuern)
  • Alfred Schwarz (EDV)
  • Klaus Laverentz, Logistikberater (Produktionsmanagement, Logistikmanagement, Supply Chain-Management)

Gastdozenten

  • Dr. Roman Stepanov, Newcastle Business School UK (International Finance)
  • Prof. Dr. Louis Velthuis, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Shareholder Value Management)

Dozenten Fachbereich 3 - Marketing and Media

Fachbereichsleitung

  • Prof. Dr. Andreas Huber

Fachbereichsteam

  • Stephanie Janzarik (Brandmanagement)
  • Dr. Christoph Kexel (Internet Marketing und Neue Medien)
  • Markus Losert (Werbemarkt)
  • Dr. Andreas Palm (Marketing, Vertriebsmanagement)
  • Prof. Dr. Christian Sprang, Justiziar Börsenverein des Deutschen Buchhandels (Buchmarkt)
  • Ronald Wassmann, ehemals Geschäftsführer air marin (Tourismusmanagement, Tourismusmarketing)
  • Wolfgang Weyand, Weyand Entertainment, CLUK (Musikwirtschaft, Entrepreneurship)
  • Dr. Nicole Baumüller (Innovative Marketing Concepts)
  • Karoline Gees (Funk-, Film- und Fernsehmarkt)

Gastdozenten

  • Frieder Bartussek, Marketing Director Namco Bandai Games (Gamesmarkt)
  • Volker Kinkel (Pressemarkt)
  • Thomas Müffke, Eventmanager (Event Management)
  • Markus Schüler (Entrepreneurship)
  • Karin Lind Hughes, Newcastle Business School UK (International Marketing)
  • Jill Bausch (Branding and Marketing, Leadership)
  • Cirkeline Möller (Operations)
  • Sebastian Hölzle (Operations)

Dozenten Fachbereich 4 - Economics and Law

Fachbereichsleitung

  •  Wird neu besetzt

Fachbereichsteam

  • Prof. Dr. Ulrich Schüle, Fachhochschule Mainz (Microeconomics, Macroeconomics, European Integration)
  • Prof. Dr. Anne Jakob, RAin (Wirtschaftsrecht)
  • Prof. Dr. Raphael de Kadt (Global Politics)

Gastdozent 

  • Cristin Howell-Vischer (Green Business)

Dozenten Fachbereich 5 - Communication Skills

Fachbereichsleitung

  •  Prof. Dr. Andrea Hüttmann

Fachbereichsteam

  • Dr. Cornelia Andriof (Unternehmenskommunikation)
  • Katharina Becker (Pressearbeit, Unternehmenskommunikation)
  • Ning Cao (Chinesisch)
  • Martine Chapuis-Balcerzak (Französisch)
  • Daniel Payne (Englisch)
  • Ana Ramirez (Spanisch)
  • Sue Richter (Englisch)
  • Diego Voigt (Rhetorik und Präsentation) 

#weareaccadis

Studienstandort Bad Homburg

ffm_bhg_aside

Studieren und Leben mit Flair: Der Kurort Bad Homburg und die Metropolregion Frankfurt am Main

Wer an der accadis Hochschule Betriebswirtschaft (BWL) oder Management studiert, profitiert nicht nur von praxisnahen Studiengängen und erstklassiger Betreuung, sondern auch von der gleichermaßen idyllischen und zentralen Lage der Hochschule.

Der Kurort Bad Homburg liegt nahe der Finanzmetropole Frankfurt am Main, in der zahlreiche global agierende Banken und Konzerne ihren Sitz haben. Auch die Landeshauptstadt Wiesbaden oder der Medienstandort Mainz sind schnell erreicht.

Der Studienort selbst blickt auf eine lange Tradition als Kur- und Kulturstadt zurück und verbindet seine reiche Geschichte ideal mit einer modernen Wirtschaftsstruktur. Mit seinem Kurpark, der Spielbank, Museen sowie zahlreichen Kulturveranstaltungen und Festivals bietet Bad Homburg das ganze Jahr über einen hohen Freizeitwert. Hinzu kommt durch die unmittelbare Nähe zum Taunus Natur pur direkt vor der Haustür. Auch sportlich ist die Hochschulstadt gut aufgestellt, mit Vereinen, Schwimmbädern und Wettkampfstätten. Und wem all das nicht reicht, der findet nur 20 Minuten entfernt in der Metropole Frankfurt noch viel mehr Unterhaltung, Kultur und Sport.

Auch Offenbach, Darmstadt, Hanau, Rüsselsheim und die Landeshauptstädte Wiesbaden (Hessen) und Mainz (Rheinland-Pfalz) sind nicht weit entfernt.

Bad Homburg liegt im Hochtaunuskreis mit den Städten Oberursel, Friedrichsdorf, Kronberg, Steinbach Usingen und Königstein. Angrenzend der Wetteraukreis mit Friedberg, Bad Nauheim, Bad Vilbel, Butzbach und Karben, der Main-Taunus-Kreis mit Bad Soden, Eschborn, Hofheim, Kelkheim und Hattersheim sowie der Lahn-Dill-Kreis mit Wetzlar.